Externer Link:     www.catherine-leray.com
Foto: ©parismusette

Konzert
FR 04 DEZ 2020 20 UHR    VVK + AK 20.- €   erm. 18.- € zzgl. Gebühren
Paris Musette
» Barbara ... Es war einmal ein schwarzes Klavier «

Catherine Le Ray hat die ersten 25 Jahre ihres Lebens im Pariser Bezirk Montmartre verbracht. In einer Künstlerfamilie aufgewachsen, hatte sie von Kindesbeinen an Kontakt zur dortigen Kunstszene.

Nach einem Sprachenstudium an der Sorbonne und einem längeren Aufenthalt in England, pendelt sie zwischen Paris und Deutschland von Cabaret zu Theater, um auf Bühnen und in renommierten Musiklokalen mit ihrer Band Paris Musette aufzutreten.

Begleitet von den besten Musikern der Pariser Szene, besingt Catherine Le Ray ihre Heimatstadt, die Piaf, Gréco, Montand, Aznavour, Bécaud etc. ... in ihren Chansons verewigt haben.

Seit über 20 Jahren ist Paris Musette die französische Band für Unterhaltungsmusik, Galas für Werbeevents, Empfänge, Feste, Jubiläen deutsch-französischer Partnerschaften, und Kulturprogramme - nicht nur für Frankophile.






   Zurück zur Programmübersicht

   Programmbeschreibung drucken

KLEINKUNSTBÜHNE CASA DE LA TROVA
Zum Sportheim 13 | 90530 Wendelstein
Fon 0 91 29 - 33 72 | Fax 0 91 29 - 27 09 40 | Tickets (at) latrova.de